DBW2019 Diabetes

Diabetesheilung oder doch nicht? – #DBW2019

DBW2019 Tag1 - Diabetesheilung oder doch nicht? - #DBW2019

Wupp wupp. Es geht wieder los! Die Diabetes Blog Woche 2019 startet HEUTE und das Thema ist mehr als Brisant aus meiner Sicht.
Denn, was ist bzw wäre eigentlich eine Heilung vom Diabetes, speziell Typ 1 Diabetes, und was nicht?
In der größten deutschsprachigen Diabetesfacebookgruppe sind mir in den letzten Jahren so einige Posts und Kommentare unter die Augen gekommen, da reicht es nicht mehr aus, nur mit dem Kopf zu schütteln. Nein…man möchte am liebsten die Stirn auf die Tischkante knallen.

Was ist denn nun KEINE Heilung?

Das was ich immer häufiger unter die Augen und stellenweise sogar in die Ohren kommt sind solche Aussagen wie “ess doch weniger Zucker, dann geht das auch wieder weg”, “kauf dir dieses Pülverchen und nach 3 Monaten brauchst du kein Insulin mehr spritzen”. Bücher sollen angeblich auch helfen, ebenso wie Zimt. JAWOLL: Zimt. 365/24/7 Weihnachtsduft in der Bude.

Sorry ihr lieben, aber DAS hat nichts mit “Heilung” von Typ 1 Diabetes zu tun. Fallt nicht auf solche Beiträge rein und werft den Leuten bloß nicht das Geld in den Rachen. Gebt das Geld dann lieber für ne gute Ernährung aus.

Aber was versteh ich denn nun unter Heilung?

Was ich mir unter einer Heilung von Typ 1 Diabetes vorstelle ist eigentlich relativ simpel und könnte schon fast aus der Animewelt stammen!
Ihr kennt doch bestimmt alle Dragon Ball, Dragon Ball Z und vielleicht sogar Dragon Ball GT! Dort gab es so Bohnen, auch magische Bohnen genannt, und wenn man eine davon zerkaut und geschluckt hatte, waren alle Erschöpfungszustände, Wunden, Brüche etcpp geheilt. Sowas wäre natürlich ein Träumchen, einfach so ne Pille zu schlucken und das Immunsystem ist wieder richtig gepolt. Da es sowas aber nicht gibt, wäre eine Heilung wirklich nur in Form einer OP möglich. Ob nun ne Art Stammzellentherapie wie bei Leukämiepatienten

Ein wenig futuristischer könnte ich mir sogar etwas aus der Nanobottechnologie vorstellen. So kleine Roboter die sich schützend um ein betroffenes Organ bewegen und wenn das Immunsystem mein, bestimmte Areale anzugreifen, bauen die n Schutzschild auf, während weitere kleine Nanobots die Betazellen reparieren.

 

Weitere Ideen und Vorstellungen?

Ja klar gibt es diese auch. Da wir aber jeder andere Vorstellungen haben, findet ihr ganz viele weitere Ideen heute auf der Seite der Diabetes Blog Wochen. Klickt dazu einfach auf das unten stehende Bildchen.

dbw2019 300x300 - Diabetesheilung oder doch nicht? - #DBW2019

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

You Might Also Like

error: Ah Ah Ah!!! Du hast das Zauberwort nicht gesagt

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen